FSC-zertifizierte Hölzer

Alle von LA SIESTA verwendeten Hölzer sind durch das Forest Stewardship Council zertifiziert. So können wir garantieren, dass die für unsere Hölzer verwendeten Baumbestände gemäß ökologischer Kriterien bewirtschaftet werden.

Der Forest Stewardship Council (FSC) ist die wichtigste internationale Institution zur Bewertung ökologisch und sozial nachhaltiger Forstwirtschaft und Holzverarbeitung.

Nachhaltige Forstwirtschaft

Die Vergabe des FSC-Labels erfolgt über zehn Prinzipien und 56 Indikatoren, auf denen die weltweit gültigen FSC-Standards zur Waldbewirtschaftung basieren. Wälder, die nach diesen Standards bewirtschaftet werden, können sich mit dem FSC-Siegel auszeichnen lassen.

LA SIESTA setzt auf FSC®

LA SIESTA hat bereits im Jahr 2008 mit der Umstellung auf FSC-zertifizierte Hölzer begonnen und den Anteil an diesen seither stetig erhöht. Inzwischen werden alle für LA SIESTA-Stabhängematten und -Hängestühle genutzten Hölzer aus FSC-zertifizierten Materialien hergestellt. Wir können unseren Kunden somit garantieren, dass unsere Hölzer aus nachhaltiger Produktion stammen.

Track & Check

Auf den Stabhängematten und Hängestühlen von LA SIESTA befindet sich ein FSC-Tracking code. Mit Hilfe dieses Codes kann man den Ursprung des Produktes nachvollziehen, die verwendeten Holzarten einsehen und den Typ der Zertifizierung überprüfen. Track & Check, hier geht es zur Plattform http://info.fsc.org

Ihr Beitrag

Nachhaltige Forstwirtschaft ist eine der Grundvoraussetzungen für die Verbesserung der CO2-Bilanz und dem Erhalt der Artenvielfalt die für das Überleben künftiger Generationen von entscheidender Bedeutung sind. Mit dem Kauf von FSC®-zertifizierten Produkten tragen Sie zur nachhaltigen Bewirtschaftung unserer Wälder bei und können Sich somit mit gutem Gewissen in ihrer Hängematte entspannen.