Stoffe

Die meisten Hängematten werden aus Baumwolle hergestellt. Haben Sie besondere Anforderungen an Ihre Hängematte – Witterungsbeständigkeit beispielsweise – oder möchten Sie Ihre Hängematte vor allem unterwegs benutzen, so gibt es hierfür spezielle Materialien wie HamacTex® oder Fallschirmseide.

Baumwolle

Die meisten Hängematten werden aus Baumwolle hergestellt, da dieses Material aufgrund seiner Eigenschaften wie geschaffen ist für Hängematten. Sie ist reißfest, absorbiert Feuchtigkeit und ist hautsympathisch.

Mehr dazu

Bio-Baumwolle

Bio-Baumwolle ist ein beliebtes Material für Hängematten, sie vereint alle Eigenschaften der Baumwolle und schützt zudem die Menschen, die sie produzieren und die Umwelt. Bei Bio-Baumwolle wird auf chemische Substanzen verzichtet, sie ist hautschonend und daher vor allem für Kinder- und Babyprodukte sehr beliebt.

Mehr dazu

HamacTex®

Wer seine Hängematte über Nacht draußen hängen lassen möchte, sollte sich am besten eine Hängematte aus einer Kunstfaser wie z.B. HamacTex® zulegen. HamacTex® ist UV-beständig und wasserabweisend, sodass die Hängematte auch bei Wind, Sonne und Regen nicht verwittert und ihre Funktionsfähigkeit und Strahlkraft behält.

Mehr dazu

Fallschirmseide

Wer eine Hängematte als leichten Reisebegleiter mitnehmen möchte, ist mit einem Modell aus Fallschirmseide optimal beraten. Fallschirmseide wird aus Nylon-Trilobal hergestellt, sie ist extrem leicht und kompakt und daher ein ideales Material für Reisehängematten.

Mehr dazu